10. Hügelland MTB Trophy - Laßnitzhöhe

29.04.2017

Zum 10. Mal wird heuer in Lassnitzhöhe die Hügelland MTB Trophy stattfinden. Nachdem der Pumptrack-Bewerb auf der neu gebauten Anlage im Vorjahr bei den Fahrern gut angekommen ist, wird dieser heuer im Rahmen des AYC ausgetragen. Auf der Pumptrack wird es für die Kategorien U9 – U17 um die schnellste Rundenzeit gehen. Auch die neue Cross Country Strecke wurde im Vorjahr getestet und wird für den heurigen AYC erweitert. Auf der selektiven Strecke werden Bewerbe für die Kategorien U7 – U17 und für die Sportklasse ausgetragen.

Übersicht

Wertungen

  • Youngster Cup
  • Sportclasse Cup
  • Steirischer MTB Nachwuchscup

Pumptrackbewerb und Cross-Country Rennen:

Start/Ziel:

Laßnitzhöhe / Sportplatz Moggau

Datum:

Samstag, 29 April 2017

Beginn:

09:30 Uhr

Siegerehrung:

17:00 Uhr

Veranstalter:

Sportunion Radclub Laßnitzhöhe

Kontakt:

Richard Gantner, Hauptstrasse 149a, 8301 Lassnitzhöhe

+43 664 412 8531radclub.lassnitzhoehe@gmail.com

Nennung:

bis 27.04.2017 danach Nachnennung bis eine Stunde vor dem Start möglich

Quartiere:                 

Tourismusverband Laßnitzhöhe, Tel.: +433133 2204

Rennbüro:                  

Sporthaus Moggau (Start/Ziel-Bereich)

Duschen:                    

Sporthaus Moggau (Start/Ziel-Bereich)

Training:                    

Pumptrack: 7:30 Uhr bis 9:25 Uhr

Cross Country: 7:30 Uhr bis 10:25 Uhr

Informationen:

Regeln Pumptrack:

  • Im Pumptrackbewerb werden mit einem Start 2 Runden gefahren - die schnellere Runde wird gewertet
  • Pumptrackbewerb muss mit einem Cross-Country Rad (Hardtail oder Fully) gefahren werden. Nicht erlaubt sind BMX-Räder sowie Dirt und Four Cross Bikes, da sie einen Vorteil gegenüber Cross-Country Rädern bringen würden.
  • Sattel darf beim Cross-Country Rad tiefer gestellt, aber nicht entfernt werden.
  • Pedalieren ist beim Pumptrackbewerb bis zur U11 erlaubt
  • Trainingszeit für Pumptrackbewerb ist verbindlich einzuhalten
  • Die angegebenen Startzeiten für den Pumptrackbewerb sind nur Richtzeiten, es wird nach Abschluss einer Altersklasse gleich im Anschluss mit der nächsten Altersklasse gestartet um eine schnelle Abwicklung des Bewerbs zu ermöglichen Pumptrackbewerb wird getrennt vom Cross-Country Rennen gewertet (keine Kombinationswertung

Eigene Wertung und Siegerehrung je Bewerb. Aus beiden Rennen können Punkte für den Austria Youngsters Cup gemacht werden!

Der Pumptrackbewerb gilt nicht für die Sportklasse. Das Rennen der Sportklasse wird parallel zum Pumptrackbewerb abgewickelt

Pumptrackbewerb:

Im Pumptrackbewerb werden mit einem Start 2 Runden gefahren – die schnellere Runde wird gewertet.

Klassen

Geschlecht

Beginn

U9

m/w

9:30

U11

m/w

10:00

U13

m/w

10:30

U15

m/w

11:30

U17

m/w

12:30

 

Cross-Country Rennen:

Auch die neue Cross Country Strecke wurde im Vorjahr getestet und wird für den heurigen AYC erweitert.
Auf der selektiven Strecke werden Bewerbe für die Kategorien U7 – U17 und für die Sportklasse ausgetragen.

Die verschiedenen Strecken sind auf den Streckenplan ersichtlich

Klassen

Geschlecht

Start

Siegerzeit Runden Runde Strecke

SK

m/w

10:30

75 min 7 2200m 15,4km

U7

m/w

12:15

5 min 4 300m 1,2km

U9

m/w

12:45

10 min 5 500m 2,5km

U11

m/w

13:15

15 min 5 800m 4km

U13

m/w

14:00

30 min 5 1300m 7,8km

U15

m/w

15:00

45 min 5 1900m 11,4km

U17

m/w

16:15

50 min 6 2200m 13,2km

Streckenplan/Geländeplan:

Detaillierte Streckenpläne mit Fotos öffnen

Anreise:

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt Online (Anmelde Button unten). Das Nenngeld ist vor dem Start in bar zu bezahlen.

Klasse

Cross-Country

U7

6 Euro

U9 bis U11

12 Euro (inkl. Pumptrack)

U13 bis U17

18 Euro (inkl. Pumptrack)

Sportklasse

12 Euro

Online Anmeldung

Alle Anmeldungen nach dem 27.4. gelten als Nachnennungen und sind bis eine Stunde vor dem Start möglich. Für Nachnennungen wird das doppelte Nenngeld verrechnet.

Für die Teilnahme am Rennen ist entsprechend den ÖRV-Vorschriften entweder eine gültige Lizenz oder eine gültige Bikecard notwendig!

Die Bikecard kann beim ÖRV oder auch direkt bei der Startnummern-Abholung vor dem Rennen gekauft werden! Nähere Infos gibt es auf der Homepage des ÖRV: http://www.radsportverband.at/

Nennungen: