11. Hügelland MTB Trophy

Bei schönstem Frühjahrswetter fand am 28. April 2018 die 11. Auflage der Hügelland MTB Trophy statt.

Bei herrlichem Frühlingswetter veranstalteten wir am 28. April 2018 beim Sportzentrum Moggau die 11. Hügelland MTB Trophy. Seit dem Jahr 2005 findet dieses Moutainbike Rennen in Laßnitzhöhe statt, diesmal zählte das Rennen zum Austria Youngsters Cup und zum Austria Sportklasse Cup. Daher kamen auch Österreichs beste Nachwuchs-Mountainbiker nach Laßnitzhöhe und zeigten ihr Können.

Es fanden zwei Bewerbe, ein Bewerb auf unserer Pumptrack-Anlage und ein Cross Country Bewerb statt. Während auf dem Pumptrack die schnellste Rundenzeit für den Sieg entscheidend war, kam es bei den Cross Country Bewerben auf die beste Ausdauer an.

Am Start standen ca. 200 Mountainbiker in allen Altersklassen, angefangen von der Altersklasse U7 bis zur U17. Im Cross Country Bewerb waren auch die erwachsenen Sportklasse Fahrer am Start. Viele Zuseher sorgten für eine tolle Stimmung am Streckenrand, was vor allem bei den jüngsten Mountainbikern für eine zusätzliche Portion Motivation sorgte. Die Rennfahrer gingen an ihre körperlichen Grenzen und teilweise sogar darüber hinaus. Aufgrund des starken Regens zwei Tage vor dem Rennen, war auch die Strecke extrem rutschig und schwer zu befahren. Es waren also auch die technischen Fertigkeiten der Rennfahrer gefragt.

Die Kinder und Jugendlichen des Sportunion RC Laßnitzhöhe waren mit 17 Teilnehmern nicht nur zahlreich vertreten, sondern sorgten auch für sensationelle Ergebnisse. Speziell im Pumptrack Bewerb konnten die Laßnitzhöher Rennfahrer den Heimvorteil ausnutzen. Alexander Hirt belegte in der U9 den zweiten Platz und Jan Fasching den vierten Platz. Matias Amon erreichte in der U11 den dritten Platz und Julia Hafner gewann das Rennen bei den Mädchen in der Kategorie U11.

Auch im Cross Country Bewerb gab es einige Stockerlplätze durch Fahrer des RC Laßnitzhöhe. Lorena Trötzmüller belegte in der U7 den zweiten Platz und Julia Hödl belegte den dritten Platz. Julia Hafner konnte neben dem Pumptrack auch den Cross Country Bewerb in der U11 für sich entscheiden. Wir gratulieren all unseren Teilnehmern zu den tollen Leistungen. Aber auch unseren Sponsoren, den Grundstücksbesitzern und den vielen Helfern, sei es als Streckenposten, bei der Verpflegung oder bei der Rennabwicklung, gilt ein großer Dank. Ohne euch wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Bis zum nächsten Jahr in Lassnitzhöhe.
 

Ein Dankeschön für die Fotos an Evi Groß!

Fotos 11. Hügelland MTB Trophy

Ergebnis Pumptrack

Ergebnis Cross Country

Das könnte dich auch interessieren...

13. MTB Hügelland Trophy

Erfolgreiches Saisonfinale der Raiffeisen Rad-Nachwuchs-Trophy-Steiermark 2021 mit Gerald Pototschnig Der Grundstein für sportliche Erfolge beginnt bereits sehr früh. In der ganzen Steiermark engagieren sich Radsportvereine im Bereich der Jugendarbeit. „So auch der URC Laßnitzhöhe, der heuer bereits die 13. Hügelland Trophy austragen durfte!“ freut sich Walter Gantner (Stellvertretender Obmann, URC Laßnitzhöhe) Nach der Absage 2020

Faschingsumzug 2020

In diesem Jahr hat der Radclub unter dem Motto „Radpiraten“ mit einem Piratenschiff bei den Faschingsumzügen in Laßnitzhöhe und Graz teilgenommen. Unvergesslich wird unser erster Auftritt beim Faschingsumzug in Graz bleiben. Bei dieser großartigen Veranstaltung wurden wir mit dem 2.Platz in der Wagenwertung belohnt.